Was war los im Familienzentrum?

24. Mrz. 2016
von Meike Salge

Schlaffest im Kindergarten

In jedem Jahr übernachten alle Kinder, die im Sommer den Kindergarten verlassen, im Familienzentrum. Am Donnerstag, den 10.03. (ab 18 Uhr) war es dann endlich wieder so weit.
Nachdem die Betten aufgebaut waren, gab es für alle Kinder ein leckeres Abendessen. Satt und gestärkt begaben sich dann alle Kinder im Anschluss auf eine Schatzsuche im Dunkeln.
Im Licht der Straßenlaternen und der mitgebrachten Taschenlampen wurde bei herrlichem Wetter der Schatz gesucht. Unterschiedliche Stationen mit wichtigen Informationen wiesen den Weg.
Der gefundene Schatz (Eis) wurde letztendlich am Lagerfeuer verspeist.
Zum Abschluss des Abends gab es noch eine Kinovorstellung, eine Gutenachtgeschichte und dann wurde geschlafen.
Nach dem leckeren Frühstück am nächsten Morgen wurden die Kinder wieder abgeholt. Alle Kinder hatten viel Spaß und viele wären gerne noch eine Nacht geblieben!